Kostenlose Museen
Free National Folk Museum of Korea ist ein Nationalmuseum in Südkorea, das drei Ausstellungsräume mit 98.000 Artefakten beherbergt.
Skipisten
Die Hochgeschwindigkeitsstrecke zu den Olympiastützpunkten in den koreanischen Alpen.
Besuchen Sie die Tempel
Papierlaternen, die während Buddhas Geburtstag auf dem Gelände des buddhistischen Tempels von Jogyesa hängen.
Tunnel der Aggression
Eine aktive Aggressionszone, zu deren Besichtigung Sie eine Tour machen können, aber Sie werden zu Ihrer Sicherheit ziemlich weit weg bleiben.

Willkommen in Korea

Die koreanische Halbinsel, die durch eine haarsträubende Grenze getrennt ist, bietet dem Reisenden eine schillernde Vielfalt an Erlebnissen, wunderschönen Landschaften und 5000 Jahren Kultur und Geschichte.

  • Südkorea
  • Nordkorea
Genießen Sie köstliches koreanisches Essen80%
Erkunden Sie Seoul zu Fuß62%
Traditionelle Architektur92%

Die Schönheit Südkoreas auf dem Fahrrad sehen

Eine faszinierende Sache, die man in Südkorea für einen Fitness-Enthusiasten tun kann, ist, das Fahrrad als Hauptverkehrsmittel zu benutzen. Radfahrer sind begeistert von den ausgedehnten Fahrradwegen im ganzen Land, die den Flüssen Han und Nakdong folgen.

Seoul Fringe Festival – Das Kunstfestival von Korea

Entdecken Sie den Charme von Tänzen, Theaterstücken, Musik und mehr an den Festivalplätzen

Seouls beste Freizeitparks

Mit ihrer immer berühmteren T-Express-Fahrt, die über 100 Meilen pro Stunde fährt. Aber wenn Sie als Familie reisen, gibt es für jeden etwas mit 5 einzigartigen Zonen, darunter: Globale Messe, ZooTopia, Europäisches Abenteuer, Magisches Land und Amerikanisches Abenteuer.

Die bevölkerungsreichste Stadt des Landes. Über die Hälfte der Südkoreaner hat keine bestimmte Religion, und über ein Viertel ist Christ.

Interessante Fakten

Um mehr über Koreas Tatsache zu erfahren

Jetzt anrufen

Neueste Nachrichten

Nationen

Fakten über Südkorea

Südkorea ist ein sehr faszinierendes Land mit vielen Menschen, die es mit seinem Nachbarn Nordkorea verwechseln. Wir haben einige interessante Fakten zusammengestellt, die Ihnen helfen werden, dieses Land viel besser zu verstehen.

Eine der am wenigsten fettleibigen Nationen

fettleibigen Nationen

Südkorea gilt als die am wenigsten fettleibige Nation direkt nach Japan. Nur 3% der Gesamtbevölkerung gelten als fettleibig. Im Vergleich zu anderen Ländern wie den USA gelten mehr als 60% der Menschen als fettleibig.

Männer tragen Make-up

Make-up wird unter Männern immer akzeptabler, aber südkoreanische Männer sind anderen weit voraus, wenn es um Make-up geht, da laut einer Umfrage festgestellt wird, dass mindestens 20% der koreanischen Männer täglich Make-up tragen.

Koreaner können doppelt so viel trinken wie Russen

Südkorea hat ein traditionelles Getränk namens Soju, da es in Südkorea eine Tradition ist, es vor und nach dem Essen zu konsumieren. Soju ist ein sehr starkes Getränk, obwohl es keine eigene Farbe hat, aber 53% Alkoholgehalt enthält.

Eine der größten Volkswirtschaften der Welt

Volkswirtschaften

Südkorea war ein Land, das von Armut und Krieg heimgesucht wurde, und heute ist es eine der größten Volkswirtschaften der Welt. Südkorea liegt weltweit auf Platz 11 und in Asien auf Platz 4.

K-Pop hat die Welt im Sturm erobert

Koreanischer Pop oder kurz K-Pop wird immer beliebter. Viele Bands, sowohl Mädchen- als auch Jungenbands, gewinnen an Popularität und nehmen internationale Konzerte wahr, weshalb K-Pop als der größte Exportartikel der Welt gilt.

Die gebräuchlichsten Namen

Wenn du in Südkorea geboren bist, besteht die Chance, dass du entweder Kim, Lee oder Park genannt wirst. Da mindestens 20% der Bevölkerung Kim heißt.

Es ist verboten, mit Kim Jong Un zu sympathisieren

Niemand will mit dem nordkoreanischen Führer Kim Jong Un sympathisieren, und das ist auch kein Grund, ihn zu schätzen. Tatsächlich ist es gegen ihr Gesetz und könnte dich im Gefängnis landen.

Die Kirschblütenzeit

Kirschblütenzeit

Südkorea hat seinen eigenen Anteil an wunderschönen Blumen. Wenn Sie der japanischen Menge entfliehen wollen, ist Südkorea während der Kirschblütezeit von seiner besten Seite.

Plastische Chirurgie ist sowohl akzeptiert als auch üblich

1/3 der Frauen in Südkorea haben mindestens eine Schönheitsoperation durchgeführt. Im Gegensatz zu vielen anderen Ländern wird dieses Verhalten akzeptiert und gefördert.

Das jährliche Schlammfest

In Boryeong wird jeden Sommer für 14 Tage ein Schlammfest durchgeführt. Dies ist das häufigste Festival unter den Menschen und viele Einheimische und Ausländer nehmen daran teil. Dieses Festival begann als kommerzieller Stunt, bei dem sie Kosmetika aus dem Schlamm in der Gegend verkaufen wollten.

(no title)

Koreanisches wissenschaftliches Kooperationsnetzwerk mit dem Europäischen Forschungsraum

KORANET (Koreanisches Wissenschaftskooperationsnetzwerk mit dem Europäischen Forschungsraum) zielt auf die Intensivierung und Stärkung der WTZ zwischen Korea und Europa ab. Das Projekt wird aus dem 7. EU-Forschungsrahmenprogramm finanziert und läuft von Januar 2009 bis Dezember 2012. Elf Partner aus neun europäischen Ländern und Korea bilden das KORANET-Konsortium. Zu den fünf Arbeitspaketen gehören Analysen und Vorausschau, die Entwicklung eines gemeinsamen Förderprogramms für europäisch-koreanische Forschungsaktivitäten sowie die Organisation von Konferenzen und Workshops.

Neueste Nachrichten: Bericht vom KORANET Policy Foresight Workshop

Der zweitägige Policy Foresight Workshop hatte zum Ziel, die ersten Ergebnisse des Foresight-Prozesses zu diskutieren und die weitere Umsetzung zu entwickeln. Weitere Informationen zum Workshop, zur Agenda und zu den Konferenzpräsentationen finden Sie hier.

S&T-Programmdatenbank jetzt online

Die KORANET-Datenbank mit Informationen über nationale Förderprogramme für die WTZ zwischen den europäischen Ländern und Korea ist seit Anfang Mai 2010 online. Klicken Sie hier, um sich über Ihre zukünftigen Kooperationsmöglichkeiten zu informieren.

Pilot Joint Call jetzt in der Evaluierungsphase

Der KORANET Pilot Joint Call (PJC) zur Forschung für lebenslange Gesundheit wurde am 2. April 2010 geschlossen. Die Vorschläge befinden sich derzeit in der Bewertungsphase. Weitere Informationen zum PJC finden Sie hier.